Maximilian Lorenz im L'escalier

Brüsseler Straße 11, 50674, Köln

(4.6)
Deutsch
Preisniveau
Hauptgang €30
Rechnung €70
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag: 12.00 - 14.00 Uhr und 18.00 - 22.00 Uhr

Es war ein großartiges Genußerlebnis! Tolle Atmosphäre und sehr aufmerksamer Service! Wir kommen definitiv wieder!

Elen O. 23 September 2016
aus Bonn

Alle 80 Bewertungen anzeigen

Mehr über Maximilian Lorenz im L'escalier

Mit Altbekanntem aus der deutschen und französischen Küche schafft Maximilian Lorenz im L’Escalier neue Reize und verwandelt klassische Zutaten in feine Gerichte auf Gourmet-Niveau.

Beispiele für die feine Kochkunst des jungen aber erfahrenen Küchenchefs Maximilian Lorenz sind Filet vom Atlantik-Steinbutt mit Paprika-Risotto und kleiner Blumenkohlgalerie an Champagnerbutter, "Sauerbraten" vom Apfelschweinefilet mit einer Komposition von Marone, Apfel, Sellerie, Spitzkohl und Wirsing dazu Spätzle oder Crème brûlée von der Tonkabohne mit kleinem Shooter von Ananas und Buttermilch. Spezialität des Kölner Restaurants ist die Trilogie von der hausgemachten Blutwurst mit Bratkartoffelcrème an Granny-Smith-Sorbet und violettem Senf.

Die neue deutsch-französische Küche genießt man im modernen Ambiente des Restaurants, das durch dunkle Lederbänke, weiße Tischdecken und viel Holz warm und gemütlich wirkt. Im Sommer verfügt das L’Escalier auch einige Außenplätze.

Unweit des Aachener Weihers im Hiroshima-Nagasaki-Park befindet sich das Gourmet-Restaurant in der südlichen Neustadt von Köln. Mit der U-Bahn fährt man bis Moltkestraße und läuft dann etwa 5 Minuten zum L’Escalier.

Gästebewertungen für Maximilian Lorenz im L'escalier

4,6

(auf 80 Bewertungen basierend)

94% der Gäste würden es einem Freund weiterempfehlen.
  • Essen:
  • Getränke:
  • Service:
  • Ambiente:
  • Preis-Leistung:
  • Stadt:

Empfohlen für:

  • Abendessen (70)
  • Geschäftsessen (37)
  • extravagant (32)
  • romantisch (32)
  • Mittagessen (21)
  • trendy (12)
  • geschlossene Gesellschaft (10)
  • draußen essen (6)
  • Unterhaltung (5)
  • große Feiern (2)
  • Frühstück (1)
  • preisbewusst (1)
(4)
26 September 2016 von Guy aus Limpach
Kreativ und innovativ in angenehmer Atmosphäre... immer wieder gerne!
(5)
23 September 2016 von Gunther Jaeger aus Köln
Sehr gutes Menü und Weinempfehlung, gelungener Abend!
(5)
23 September 2016 von Elen O. aus Bonn
Es war ein großartiges Genußerlebnis! Tolle Atmosphäre und sehr aufmerksamer Service! Wir kommen definitiv wieder!
(5)
22 September 2016 von Michael Wenders aus Frechen
Tolles Essen, netter Chef und sehr zuvorkommende und freundliche Bedienungen. Es war unser erster Besuch, aber wir waren sehr angetan und werden sicherlich zu "Wiederholungstätern".
DANKE für ein tolles Essen in schöner Atmosphäre!!
(5)
13 September 2016 von Bernd aus Köln
super!
(5)
11 September 2016 von Kerstin aus Hürth
sehr gute Essen. Getränke wurden nicht immer nachgeschenkt. Ansonste war der Service top.
(5)
19 August 2016 von Gerd Tapken aus Köln
alles gut
(5)
17 August 2016 von Stefan Kilianovics aus Köln
Diese Restaurant ist besonders zu empfelen.Die Speisen waren ein Genuß. Personal hervorragend.
(4)
15 August 2016 von Marcel aus Weingarten (Baden)
Besondere Küche und Service in sehr angenehmen Ambiente.
(4)
14 August 2016 von Monika Ingebrand aus Köln
Ruhig mit Blick auf einen baumgesäumten Platz, aber doch mitten im Kölner Ausgeh-Viertel gelegen. Sehr netter Empfang, sehr angenehme Atmosphäre im Restaurant. Es gibt zwei Menüs zur Auswahl, aus diesen kann man auch à la carte wählen, aber da sind die Einzelpreise recht hoch. Die Menüs sind preislich ok, aber man muss sie tischweise nehmen. Normalerweise gefällt uns das nicht so, hier haben wir mal eine Ausnahme gemacht. Das Essen war dann auch fantastisch, von der Zusammenstellung über die Zutaten und Zubereitung bis zur Präsentation! Wir haben die Weinbegleitung dazu genommen, es waren durchweg Weine, die perfekt zum Essen passten, die an sich aber nicht so besonders waren, auch überwiegend sehr junge Weine. Dadurch schien mir der Preis für die Weinbegleitung etwas hoch. Die Bedienung war wirklich aufmerksam und freundlich, schienen aber nicht die Expertise zu Speisen und Getränken zu haben, wie wir das sonst in derartigen Restaurants oft sehr positiv bemerken.

Maximilian Lorenz im L'escalier

Brüsseler Straße 11, 50674, Köln

Festnetz: +49 2212053998
Webseite

Reservieren

Weitere Restaurants in Köln anzeigen