Bookatable folgen

Nur die Liebe zählt ... Restaurants mit Liebe im Namen

04. Februar 2016 von Globetrottergirls

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen, deshalb gehen viele Paare am Valentinstag gerne essen. Wie wäre es denn mal mit einem Restaurant, das noch dazu einen „liebevollen“ Namen trägt? Ein Besuch in einer der folgenden Locations ist zwar nicht in allen Fällen super romantisch, aber dennoch zumeist ein nettes Statement für denjenigen, der einem gegenübersitzt. 

Hier kommen unsere Favoriten unter dem Motto „Nur die Liebe zählt“, zehn Restaurants, die die Liebe im Namen tragen.

Schatz - Berlin Jetzt reservieren

Dieses Restaurant ist ein wahrer „Schatz“: Wenn man ihn gefunden hat, möchte man ihn nicht wieder hergeben und mit niemandem teilen – außer mit seinem Herzblatt vielleicht. Das Restaurant Schatz in Berlin ist in einer ehemaligen Fleischerei am Prenzlauer Berg zu Hause. Man kann sogar noch die Original-Fliesen an der Wand bewundern, die jetzt zum außergewöhnlichen Flair des Restaurants beitragen. Im Schatz wird alles für die Zufriedenheit der Gäste getan und wenn man die an der französischen Küche orientierten Gerichte sowie die vielen hervorragenden Weine probiert, verliert man recht schnell mal sein Herz. 

 

Heimliche Liebe - Essen Jetzt reservieren

Die Heimliche Liebe oberhalb des Baldeneysees ist eines der schönsten Lokale in Essen und seit Jahrezehnten ein beliebtes Ausflugslokal. Hier findet man typisch deutsche Spezialitäten wie Haxen, Germknödel und Tafelspitz sowie lokale Gerichte wie „Himmel und Erd“ in uriger Atmosphäre. Nicht zu vergessen: die tolle Aussicht über den See. Egal ob die Liebe zum Gegenüber heimlich ist oder nicht – die Heimliche Liebe ist immer einen Besuch wert.

 

Liebe - Wien

In Wien lässt sich der Tag der Verliebten im Restaurant Liebe in der Marktwirtschaft feiern. Angegliedert an den brandneuen Indoor-Food-Markt bietet die Liebe Tapas und sogenannte Petit Pours – Cocktailkreationen im Kleinformat. Vegetarier kommen hier voll auf ihre Kosten: ungefähr die Hälfte der Speisekarte ist fleischlos! Die Häppchen, die zu fairen Preisen serviert werden, sind alle kreativ und ungewöhnlich, etwa die Schweinsohren mit Soba und Koriander oder Gyoza mit Käferbohnenpüree. Das Interior der Liebe ist alles andere als Schickimicki, sondern stattdessen hell und ein wenig verspielt. 

 

Wahre Liebe - Braunschweig Jetzt reservieren

Die Wahre Liebe in Braunschweig bezieht sich nicht in erster Linie auf zwischenmenschliche Liebe, vielmehr spielt der Name der Location auf die Liebe zum Fußball an. Wenn der Liebste ein Fan der Eintracht ist, freut er sich aber sicher auch über ein Dinner im Stadionrestaurant. Anstatt mit Liebesliedern wird hier mit Fußballsongs unterhalten, und am 14.2. findet sogar ein Heimspiel statt – das heißt für Emotionen und Leidenschaft ist gesorgt. In der Wahren Liebe hat man einen ausgezeichneten Blick auf das neue Braunschweiger Stadion und kann auf 10 Bildschirmen die Spiele live verfolgen, während man sich deutsche Küche, Burger oder Spare Ribs schmecken lässt.

 

Zweite Liebe - Mannheim

Die Zweite Liebe ist klein, aber oho! Das Restaurant in Mannheims Szeneviertel Jungbusch hat nur wenige Tische, deshalb ist eine  Reservierung unbedingt erforderlich. Dafür herrscht hier eine Atmosphäre, die den perfekten Rahmen für ein romantisches Dinner bietet. Wer sich für einen Valentinsabend im Zweite Liebe entscheidet, wird höchstwahrscheinlich Liebe auf den ersten Blick erleben: das ganz in weiß gehaltene Restaurant ist eine Augenweide. Außerdem kommen Gin-Liebhaber voll auf ihre Kosten – die Gin-Auswahl ist absolut fantastisch und enthält sogar einige seltene deutsche Gin-Sorten!

 

Herz & Niere - Berlin

Das Herz & Niere in Berlin bietet genau das, was der Restaurantname verspricht und darüber hinaus so ziemlich alles, was man vom Tier sonst noch verwerten kann. Als sogenanntes „From Nose to Tail“-Restaurant legt das Restaurant Wert darauf, ein Tier komplett zu verarbeiten - mit sämtlichen Organen und Körperteilen, anstatt nur das am einfachsten verwertbare Fleisch zu verwenden. Mit anderen Worten: Es geht hier auch um die inneren Werte ;-).


Das Restaurant Herz & Niere verfügt über einen eigenen Acker und serviert entsprechend saisonale, kreative deutsche Küche. Dazu kann Sommelier Michael Köhle einen der 600 Weine empfehlen. Die besten Voraussetzungen also für ein exzellentes Dinner für Verliebte.

 

Petit Amour - Hamburg Jetzt reservieren

Das Petit Amour in Hamburg ist viel mehr als nur eine ‚Kleine Liebe‘ – wer hier diniert, denn erlebt ein wahres Fest der Sinne. Ausgezeichneter Service, schlichte Eleganz im Dekor und hochwertige, kreative Gänge-Menus machen das Petit Amour zur perfekten Destination am Valentinstag. Die raffinierten Kombinationen der Zutaten garantieren ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis, an das man noch lange zurück denkt – unbedingt reservieren!

 

Amor - Leipzig Jetzt reservieren

Wenn ein Restaurant „Amor“ wie die leidenschaftliche, italienische Liebe heißt, dann kann am Valentinstag doch nichts schiefgehen! Mit leckerer italienischer Pasta und Pizza in gemütlichem Ambiente ist das Amor ein heißer Kandidat für einen gelungenen Valentinstag in Leipzig. 

 

Alte Liebe - Berlin Jetzt reservieren

Die Alte Liebe in Berlin verspricht ein besonderes Erlebnis: Hierbei handelt es sich nämlich um ein Restaurantboot, das fest verankert liegt an der Havel im Berliner Stadtteil Grunewald liegt. Alt ist die Alte Liebe tatsächlich – über 100 Jahre gibt es das Restaurant schon. Die Nähe zum Wasser spiegelt sich auch auf der Speisekarte wieder. Hier finden sich viele leckere Gerichte mit frischem Fisch. Bei der Alten Liebe lohnt es sich übrigens besonders, ein frühes Dinner zu genießen, denn die Sonnenuntergänge über dem Wasser sind zweifelsohne ein romantisches Erlebnis.

 

Herzblut - Hamburg Jetzt reservieren

Das Herzblut in St. Pauli ist für all diejenigen die richtige Adresse, die es am Valentinstag lieber ordentlich krachen lassen, anstatt sich an trauter Zweisamkeit zu erfreuen. Das Herzblut ist eine Mischung aus Cocktailbar, Restaurant, Club und darüber hinaus: Fußballfanoase. Fußball-, Hafen- und Kiezmotive schmücken die Wände der Traditionskneipe, die eine echte Hamburger Institution ist. Ob als Dinner-Restaurant oder Party-Location - das Herzblut garantiert einen Valentinstag der anderen Art.

Wir wünschen viel Spaß beim Schlemmen zum Valentinstag – ob romantisch oder eher entspannt!

 

 

Alle Fotos von den Restaurants

Über den Autor Globetrottergirls

Dani Heinrich reist seit April 2010 als digitale Nomadin non-stop um die Welt und berichtet auf ihrer Webseite "Globetrottergirls.com" über ihre Abenteuer, kulinarische Entdeckungen, Missgeschicke und Höhepunkte ihrer Reisen. Die Vegetarierin liebt Street Food, Road Trips und Großstädte. Mexiko, Guatemala und Kambodscha sind drei Länder, von denen sie nicht genug kriegen kann. Autor Profil ansehen

Kommentar hinterlassen


Loading
* Pflichtfelder